Image

Ihre Zukunft in der Luftfahrt

Als anerkannter Systemlieferant für die Luftfahrtindustrie ist die PFW Aerospace GmbH ein verlässlicher Partner für weltweit operierende Kunden wie z.B. AIRBUS, BOEING und andere Flugzeughersteller sowie deren Zulieferer. Wir produzieren auf der Basis moderner Fertigungstechnologien an unseren Standorten in Deutschland, England und der Türkei.

Zur aktiven Mitgestaltung unserer Zukunft suchen wir für unseren Hauptstandort in Speyer einen:

Manager Labour Relations, Social Policies, BGM (m/w/d)-
zunächst befristet für 24 Monate


Schwerpunkte der Aufgabe:

  • Gestaltung von personalpolitischen Rahmenbedingungen innerhalb von PFW
  • Koordinierung und Umsetzung aller mitbestimmungsrelevanter Themen und Aufgaben
  • Entwurf, Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen und anderer betrieblicher Regelungen sowie hausinterner Tarifverträge
  • Anpassung interner Regelungen hins. gesetzlicher und tariflicher Entwicklungen sowie Begleitung der Umsetzung in der betrieblichen Praxis durch Schulung und Beratung der Führungskräfte
  • Pflege und Weiterentwicklung der Regelungsdatenbank
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungskonzepten für Führungskräfte und HR-Kollegen in Fragen des Arbeitsrechts und betrieblicher Regelungen
  • Ansprechpartner und Arbeitgebervertreter in kollektivrechtlichen Fragestellungen
  • Eigenständige Durchführung von Projekten
  • Verantwortung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) inkl. Sicherstellung des BEM-Verfahrens

Die Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder eine auf anderem Wege erworbene vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich, vorzugsweise in einem Industrieunternehmen
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht sowie in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Kenntnisse im Bereich BGM/BEM
  • Kommunikationsstärke sowohl in deutscher und englischer Sprache
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis sowie eine strategische Denk- und Handlungsweise

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Attraktive Vergütung mit Urlaubsgeld und Sonderzahlung
  • Work-Life-Balance (40h-Woche sowie flexible Arbeitszeitmodelle)
  • Betriebliche Altersversorgung, Gesundheitsförderung, Mitarbeiterangebote (Rabatte für diverse Markenanbieter), Betriebsrestaurant, Mitarbeiterparkplatz
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Bewerbungsformular.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung